•  

     

     

     

     

     

     

     

    Einzelausstellungen

     


    2019     „Reading the air“, Kunstverein Wedemark e.V.

     

    2016     „Neulich im Wald“, Städtische Galerie Alte Schlosserei, Lehrte

     

    2014     „Alles bleibt anders“, Woltersburger Mühle, Uelzen

     

                 „Polaroid Mountain“, Konnektor, Forum für Künste, Hannover

     

    2012     „Follow me on twitter“, Künstlerhaus Meinersen

     

    2011     „Begleitjucken“, Galeria Lunar, Hannover

     

    2007     „Herzliche Grüße“, Künstlerhaus Meinersen

  •  

     

     

     

     

     

     

     

    Gruppenausstellungen

    2021    „HA HA HA“ mit Ralf Bednar, Kunstverein Die Brücke, Kleinmachnow

     

    2020    alles abgesagt...

     

    2019    „auf.um.ab.Brüche“, Kulturkirche, Bremerhaven

                „Terra Incognita“, Schloss Landestrost, Neustadt am Rübenberge

     

    2018    „Gesammelte Werke“, Forum S15, Hannover

                „Kunst am Bauer “, Kulturstation, Bad Bevensen 

     

    2017    „Vom Wesen des Glücks“, Schloss Landestrost,

                 Neustadt am Rübenberge

     

    2016    „Suezzo“, Kunstverein Schwetzingen, Schwetzingen

     

    2015    „Sehnsucht“, Haus der Region, Hannover

                „Kunst umgehen“, als Gast in der Sprechstunde, Hannover

                „Stellar“, Galerie der Nord LB, Hannover

     

    2013    „Something is around the corner“, Städtische Galerie Kubus, Hannover

                „Pleneras 2013“, Einladung zum internationalen Kunstsymposion,

                 Antaliepte, Litauen

  •  

    2012    „Ich bin nicht Dora“, Städtische Galerie Kubus, Hannover

                „Konnektor # 9“, Konnektor, Forum für Künste, Hannover

                „Remember me“, Kunsthalle Faust, Hannover  

     

    2011    „Nachbarn - Abgrenzung und Gemeinsamkeit“, Blaue Halle,

                 Eisfabrik Hannover

                „Slovenia Open To Art“, Einladung zum internationalen Kunstsymposion,

                Slowenien

     

    2010    „kick off #1“, Institut für alles Mögliche, Berlin

                „Marianne in die Stadt“, Mariannenpark, Leipzig

                „Ich sehe was, was Du nicht siehst“, Dialogausstellung mit

                 autistischen Künstlern, Kunsthalle Faust, Hannover

     

    2009    „Wiedersehn“, Gartenfriedhof Hannover, im Rahmen der Gartenregion

                „Pflegehinweise von Vera B. Heute: Die Achsel“, Kurzfilm,

                 Apollo Kino, Hannover

                „Kopf oder Bauch - Wieviel Theorie braucht die Kunst?,

                Blaue Halle, Eisfabrik Hannover

                „20 Jahre – 20 Künstler“, Künstlerhaus Meinersen

     

    2008    „Im Wege stehend IV“, Kunst im öffentlichen Raum, Schwetzingen

                „Schilderweg in Meinersen“, Eröffnung der Dauerinstallation,Meinersen

     

    2007    Ausstellung der Nominierten des Walter-Koschatzky-Kunst-Preises,

                Museum Moderner Kunst, Wien

    2006    „Please do not hesitate to ask“, Kaskadenkondensator, Basel, Schweiz

                „Meisterschüler“, Städtische Galerie Kubus, Hannover

     

    2005    „zug um zug 05“, Nominierte des Spardabank-Kunstpreises,

                 Spardabank, Hannover


  • Stipendien und Preise

    2021           

    Das Atelier von Vera Burmester wird gefördert aus Mitteln der Atelier- und Projektraumförderung der Stadt Hannover, der STIFTUNG Sparda-Bank Hannover und der Dr. Christiane Hackerodt Kunst- und Kulturstiftung.

     

    2019            Artist in Residence, Brelingen

     

    2018

    Das Atelier von Vera Burmester wird gefördert aus Mitteln der Atelier- und Projektraumförderung der Stadt Hannover, der STIFTUNG Sparda-Bank Hannover und der Dr. Christiane Hackerodt Kunst- und Kulturstiftung.

     

    2008

    Nachwuchspreis „Im Wege stehend IV“, Schwetzingen

     

    2007

    Nominiert für den Walter-Koschatzky-Kunst-Preis, Wien

     

    2006-2007  

    Arbeits-, und Wohnstipendium der Gemeinde Meinersen

     

    2004Nominiert für den Spardabank-Kunstpreis, Hannover